Das Baltikum

Estland, Lettland, Litauen

Estland (EST)

  • Hauptstadt: Tallinn
  • Einwohner: 1.323.824 (1. Jan. 2019)
  • Währung: Estnische Krone              (1 € = 15,6466 EEK, Kurs Feb. 21)
  • Grenzen zu: Lettland, Russland
  • Klima: Kühl-gemäßigt bis rau
  • Besuchte Städte: Narva-Jöesuu, Tallinn

Lettland (LV)

  • Hauptstadt: Riga
  • Einwohner: 1.934.379 (Jan. 2019)
  • Währung: EUR
  • Grenzen zu: Estland, Russland, Belarus, Litauen
  • Klima: Kühl-gemäßigt
  • Besuchte Städte: Riga

Litauen (LT)

  • Hauptstadt: Vilinius
  • Einwohner: 2.794.000 (Jan. 2019)
  • Währung: EUR
  • Grenzen zu: Lettland, Belarus, Polen, Russland (Kaliningrad)
  • Klima: Gemäßigt-kontinental
  • Besuchte Städte: -


Das Baltikum, raue Schönheiten im Schnelldurchlauf...

Die drei baltischen Länder dienten uns auf unserer Tour 2019 der Durchreise , wobei wir zwei Nächte in Estland verbrachten, eine in Lettland und durch Litauen sind wir nur durchgefahren.

Bei Einreise aus Russland in die EU wurden wir ziemlich heftig kontrolliert, ansonsten liefen die Grenzübertritte reibungslos ohne Kontrollen innerhalb der EU.

Das Straßennetz ist überall sehr gut und es gibt rein gar nichts auszusetzen. Es ist ein Genuss auf guten Straßen und schöner, rauer, waldreicher Landschaft dahin zu gleiten! Weder an den Straßen noch an den Menschen bemerkt man, dass sie einmal zur ehemaligen Sowjetunion gehörten.

Was Preise angeht, so sind sie im Vergleich zu anderen Ex-SU-Staaten recht hoch. In Touristen Hotspots wie Tallinn (Anleger für viele Kreuzfahrtschiffe und Fähren) dementsprechend noch höher, für eine Kugel Eis haben wir mal locker 4,- € hingeblättert) Alle anderen Standards sind in etwa wie bei uns.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.


Die mit einem (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du also auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Wir empfehlen  nichts, was wir nicht selbst für gut befinden und für das wir nicht einstehen.