Herzlich Willkommen bei Motorradmomente

Freunde, Reisende, Motorradfahrer, Nur-so-Besucher, Informationssuchende, schön, dass ihr unsere Seite besucht, wir freuen uns, dass ihr da seid und bedanken uns schon einmal für euer Interesse an unseren Reisen!


Inspiriert durch eine längere Tour 2017  abseits von Touristenorten nach Bulgarien, führte es uns auf abenteuerliche Weise 2018 über die Ukraine nach Russland an die Wolga und über Nordossetien nach Georgien. Fast 7 Wochen waren wir unterwegs.

Auch im Jahr 2019 trieb es uns wieder Richtung Osten. Im Juli ging es los! Noch größer, noch länger, noch weiter!

Und für das Jahr 2020 ist auch schon eine Reise in Planung!


Aber das Fernweh treibt uns immer noch und wir fühlen uns (noch) nicht zu alt, um große, lange, weite Touren anzugehen...! 

Die Bereitschaft, ein Abenteuer einzugehen, die haben wir mehr denn je, inklusive der Bereitschaft, die Konsequenzen zu (er)tragen. Denn Abenteuer sind nicht immer schön und mühelos und manchmal auch gefährlich.

Nach dem Motto, unsere biologische Uhr tickt, wer weiß, wie lange wir noch so reisen können! Also verlassen wir unsere Komfortzone und begeben uns auf spannende Reisen!

Also, lebt eure (Motorrad)träume noch in diesem Leben!


Der Weg ist das Ziel... Landstraßen, kleine und große Orte, der Geruch von Landschaften, Augenblicke...und die Begegnung mit Menschen und deren Kultur.


Motorradfahren und Reisen, eine bessere Verbindung gibt es für uns nicht!


Sabine und Bert

Das ist uns noch wichtig, zu sagen: 

Wir sind Reisende und besuchen Länder und deren Einwohner ungeachtet der jeweiligen politischen Situation und Regierung!