Reisetagebuch 2020

Reisetagebuch 2020 · 05. August 2020
Vor der Einreise nach Kroatien müssen wir uns coronabedingt bei der Kroatischen Regierung registrieren. Um, so heißt es, lange Wartezeiten an den Grenzen zu vermeiden, kann man das auch Online tun. Das tun wir nach einem ausgiebigen Frühstück unter dem Wallnussbaum. Das Formular ist schnell ausgefüllt, abgeschickt und bestätigt. Bevor wir bei Attila los fahren, gibt es noch schnell 2 kleine Gastgeschenkchen von Attilas Frau. Es ist heiß, über ganz Ungarn scheint es kein einziges...
Reisetagebuch 2020 · 02. August 2020
Ihr könnt euch sicher vorstellen, in welche Richtung unsere Reise weiter geht... Ja, natürlich, es geht weiter Richtung Süden. Zunächst nach Ungarn. Ungarn, das Land, in dem wir wohl schon am Häufigsten waren. Ungarn, da waren wir Beide schon in den Siebzigern, als es noch den Ostblock gab. Mit unseren Eltern am Balaton, dem sogenannten Plattensee, Bert als "Ossi"" und ich als "Wessi". Da werden Kindheits- und Jugenderinnerungen wach. Für DDR-Bürger war Ungarn damals ein beliebtes...

Reisetagebuch 2020 · 30. Juli 2020
Die Slowakei, oder offiziell Slowakische Republik, ist, zumindest bei uns, nicht gerade das für Deutsche Urlauber am meisten favorisierte Reiseland oder als Touristenmagnet bekannt. Viel zu wenig wissen wir über dieses mit 5 Millionen Einwohnern recht kleine Land. Bisher fiel es immer durch das Raster unserer Reiseplanungen. Dieses Jahr hat es doch unser Interesse geweckt und um es gleich vorweg zu nehmen, nicht zu Unrecht. Die Slowakei, ein Teil der 1918 gegründeten Tschecheslowakei, nach...
Reisetagebuch 2020 · 28. Juli 2020
Als wir am Sonntag Morgen die Augen aufschlagen, trübt sich unsere Stimmung und somit unsere Vorfreude auf die beginnende Reise. Der Wetterbericht hat Recht, es regnet. Nein es regnet nicht nur, es schüttet wie aus Eimern. Gut, wir sind ja noch Zuhause und müssen kein Hotelzimmer pünktlich verlassen. Also, erstmal Kaffee trinken und abwarten, ausgiebig frühstücken. Unsere Jungs sind noch da, wir werden uns einfach Zeit lassen. Egal und wenn wir erst mittags weg kommen, die dunklen Wolken...



Die mit einem (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du also auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Wir empfehlen  nichts, was wir nicht selbst für gut befinden und für das wir nicht einstehen.